Menü

Filminfo

Inhalt

Das britische Drama Edie - Für Träume ist es nie zu spät lässt eine 83-Jährige auch im hohen Alter noch die Besteigung eines steilen schottischen Berges in Angriff nehmen.

Mehr…

Die 83-Jährige verwitwete Edie (Sheila Hancock) entscheidet, dass es nie zu spät für Träume und Abenteuer ist. Erst recht nicht, wenn die eigene Tochter Nancy (Wendy Morgan) sie in ein Altersheim abschiebt, weil sie glaubt, dass Edie nicht mehr alleine zurecht kommt. Die alte Dame packt also ihren in die Jahre gekommenen Camping-Rucksack und lässt ihr Leben hinter sich. Sie reist in die schottischen Highlands, um dort einen Pfad zu besteigen, den ihr Vater immer mit ihr hatte gehen wollen, den ihr verstorbener Ehemann aber nie erlaubt hatte: Mit einem Wanderführer (Kevin Guthrie) stürzt Edie sich ins Ungewisse, um den Mount Suilven in Schottland zu besteigen. (MES)

Quelle: MoviePilot

Weniger…

Vorführung in:  Land: FSK: Filmlänge: Genre:
2D Großbritannien 2017 ab 6 Jahren ca. 102Min Drama