Menü

Der besondere Film

Unser Filmkunstfenster in der Camera am Holzberg


Spielzeiten

Montag

13.01.

Mittwoch

22.01.

20.15 Uhr 18.00 Uhr

Inhalt:

Der Motorsport ist schon in den 1960ern eine ganz eigene Welt, in der Ingenieure, Designer und Fahrer versuchen, sich mit ihren neuen Leistungen stets zu übertreffen. Carroll Shelby (Matt Damon) ist in dieser Zeit ein amerikanischer Sportwagen-Hersteller, mit dessen Visionen nur wenige mithalten können. Ken Miles (Christian Bale) wiederum stammt aus Großbritannien und ist mit seinem Talent als Rennfahrer eine Offenbarung.

Zusammen wollen die zwei Männer das Unmögliche schaffen: Sie wollen einen Rennwagen entwerfen, der dem Konkurrenten und Marktführer Ferrari überlegen ist. Beim 24-stündigen Rennen von Le Mans im Jahr 1966 könnten sie dieses außergewöhnliche Fahrzeugs nicht nur Frankreich, sondern der ganzen Welt vorführen.

Doch um einen solchen Sportwagen für die Ford Motor Company zu bauen, müssen sie einen Kampf an vielen Fronten aufnehmen: Es gilt, den ständig einschreitenden Auftraggeber zu überzeugen, die eigenen Dämonen zu bezwingen und physikalische Gesetze auszuhebeln.

Quelle: moviepilot.de


Spielzeiten

Montag

27.01.

Mittwoch

05.02.

20.15 Uhr 18.00 Uhr

Inhalt:

Roy Courtnay (Ian McKellen) arbeitet schon lange als "Con Artist", also Trickbetrüger und Heiratsschwindler, der sich als exzellenter Lügner gutgläubige Frauen ausguckt, um sie anschließend mit viel Charme um ihr Geld zu bringen. Er kann sein Glück kaum fassen, als er die gutgestellte Betty McLeish (Helen Mirren) auf einem Online-Portal kennenlernt. Sofort ist klar, dass sie sein nächstes Opfer werden soll.

Tatsächlich öffnete die alleinstehende Frau ihm ihr Haus und lässt ihn in ihr Leben ein. Als sie sich näher kommen, stellt Roy allerdings verblüfft fest, dass er tatsächlich Gefühle für die Witwe zu entwickeln beginnt. Das aber bringt seinen ausgeklügelten Plan ins Wanken und aus dem eigentlich einfachen Schwindel wird plötzlich eine gefährliche Gratwanderung. Kann es wirklich sein, dass sich dieser letzte Betrug seiner Laufbahn zu einem der schwersten seines Lebens entwickelt, das doch eigentlich auf Verrat und Lügen fußt? (ES)

Quelle: moviepilot.de